Ein Blog ist das ideale Medium, um (auch) komplexe Inhalte zu vermitteln. Jenseits von Twitter-Hektik und Facebook-Beliebigkeit können in einem Blog Zusammenhänge und Hintergründe ausführlich und verständlich erklärt werden – für jene, die das möchten. Und das sind nicht wenige Ihrer Kunden!

Ein Beispiel für ein von mir gestaltetes Blog mit recht speziellem Inhalt finden Sie hier:

www.awr-blog.de

So können auch Sie Ihre Kunden jenseits von Werbeslogans ansprechen, fundiert informieren - und überzeugen.“