Lektorat - Textinspektion vom Profi

Sogar professionelle Autoren (und gerade diese) lassen ihre Texte häufig gegenlesen, bevor sie veröffentlicht werden. Und sie wissen warum. Oft genug fehlen auf dem Papier Zusammenhänge und Begründungen, die im Kopf noch da waren, nur kann der Leser sie leider nicht ahnen. Im schlechtesten Fall gerät sogar die Grammatik aus den Fugen, weil mehr gedacht als tatsächlich geschrieben wurde.

Stimmt der systematische Aufbau? Ist die Wortwahl gelungen? Ist der Stil dem Thema angemessen? Passt die Ausdrucksweise zum Adressaten? Ist der Text als ganzer ansprechend? Diese Fragen hat der professionelle Lektor schnell und verlässlich geklärt.

Besonders akademische Arbeiten, wie Examens- oder Diplomarbeiten bzw. Bachelor-/Master-Thesis und erst recht Dissertationen und Habilitationsschriften, müssen nicht nur inhaltlich des Lesens wert sein, sondern auch sprachlich akademischen Ansprüchen genügen. Das gilt nicht nur für die Orthografie; auch passende Wortwahl, angemessener Stil und sinnvoller Aufbau sind Gradmesser der intellektuellen Kompetenz. Der kritische Blick des Lektors schafft hier Sicherheit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen